Datum

16. Juni 2019

Uhrzeit

15:00

Ort

Kassel
Kulturbahnhof
Alle Events

Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“

Unter dem Titel „Europa, der Krieg und ich“ arbeitet der Volksbund in einer großen Ausstellung die eigene Geschichte auf: Von der Gründungsphase in der Weimarer Republik über die willige Andienung an das nationalsozialistische Gewaltregime bis hin zur Ausweitung seiner Aktivitäten auf Osteuropa nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Gleichzeitig zeigt die Ausstellung vom 16.-23. Juni im Kulturbahnhof Kassel auf eindrucksvolle Weise, dass Frieden immer fragil ist und auch in Europa täglich aufs Neue erarbeitet werden muss. Die Ausstellung, die die „Woche der Begegnung“ eröffnet und begleitet, wird von Dr. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München, Beauftragte des Jüdischen Weltkongresses und ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland sowie Volksbund-Präsident Wolfgang Schneiderhan am Sonntag, 16 Juni um 15 Uhr im Kulturbahnhof Kassel eröffnet.

Download Zusatzinformationen