Datum

19. Juni 2019

Ort

Kassel
BALi
Alle Events

Filmvorführung: „Der unbekannte Soldat“

Vorführung um 11.00 und 17.00 Uhr

Zurück in die dunkelsten Zeiten des Zweiten Weltkrieges reicht der dritte Film der Reihe, Michael Verhoevens „Der unbekannte Soldat“.  „Was hast Du im Krieg gemacht, Vater?“ lautet der Untertitel der Recherche über die Verbrechen der NS-Armee. Nach den vielbeachteten Wehrmachtsausstellungen lenkt diese dokumentarische Arbeit erneut den Blick auf die einfachen Soldaten und ihre Beteiligung am Vernichtungskrieg. Neben historischen Aufnahmen, die Gräuel der deutschen Truppen zeigen, kommen auch Zeitzeugen und Historiker zu Wort. Regisseur Verhoeven, der sich bereits in „Die weiße Rose“ und „Das schreckliche Mädchen“ mit der deutschen Vergangenheit und dem gesellschaftlichen Umgang damit auseinandersetzte, zeigt die Verstrickungen der Wehrmacht in Kriegsverbrechen in der Ukraine und Weißrussland. Ein Film, der für Diskussionen sorgen wird.