Datum

23. Juni 2019

Uhrzeit

11:00

Ort

Martinskirche Kassel, Königsplatz Kassel, Friedrichsplatz Kassel
Kategorie

Tag des Friedens

Wir leben Begegnung: Seit 100 Jahren bringen wir über staatliche, politische und religiöse Grenzen hinweg Menschen zusammen – im stillen Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft, aber auch im aufrechten Bemühen um Versöhnung, Friedenserhalt und Völkerverständigung. Begegnung statt Abgrenzung. Verständnis statt Ablehnung. Mit dem Tag des Friedens auf dem Königsplatz schaffen wir eine große Plattform für eben diese Begegnung. Wir laden alle Menschen ein, mit uns den Frieden zu feiern und gemeinsam daran zu arbeiten, ihn zu bewahren.

Der Tag des Friedens beginnt mit einem multireligiöser Gottesdienst in der Martinskirche. Auf dem Königsplatz präsentiert sich der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Anschluss mit einer Vielzahl an Infoständen: Wie agiert der Verein im Spannungsfeld zwischen individueller Trauer und gesellschaftlicher Mahnung sowie Erinnerungskultur im Zeichen der Versöhnung? Besonders attraktiv: Die Tafel der Begegnung. Eine lange Tafel, die auf dem Königsplatz zum gemeinsamen Essen und Verweilen einlädt, fungiert als Publikumsmagnet. Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist hier ausdrücklich erwünscht – zusätzlich werden vor Ort auch internationale Gerichte angeboten. Unterstützt durch Gesprächsanreize entstehen an den Tischen inspirierende Konversationen. Generationen werden zusammengeführt, während in lockerer Atmosphäre gemeinsam gegessen wird. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt dabei für Unterhaltung für Groß und Klein. Ein Highlight: Der Bungeekran! Und abends startet auf dem Friedrichsplatz erstmalig der gemeinsame Heißluftballon des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und der Europa-Union.

Tagesplan

10:00 Uhr -
Einlass in die Martinskirche
11:00 Uhr -
Gottesdienst in der Martinskirche
12:30 Uhr -
Programm auf dem Königsplatz
19:00 Uhr -
Jungfernfahrt Heißluftballon